Niger - das Land

Grunddaten

Staatsform: Präsidiale Republik

Fläche: 1,27 Mio km2, nur 12 % der Fläche können landwirtschaftliche gnutzt werden; der Norden ist Wüste.dfdf

Einwohner: 22 Mio., die Hälfte jünger als 15 Jahre. Hohe Kindersterblichkeit (jedes zehnte Kind stirbt vor seinem 5. Geburtstag)

Hauptstadt: Niamey

Sprache: Französisch

Ethnische Gliederung: Hausa 53,6 %, Djerma / Songhai 21%, Fulbe 10,4%, Tuareg 9,2%, Kanuri 4,3%

Wasser und Klima: Wasserversorgung sehr problematisch; nicht einmal jeder zweite Einwohner hat sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser. Jahresdurchschnittstemperatur steigt, im Jahr 2019 waren es 27,3 Grad; zwischen März und Mai werden 40 bis 50 Grad erreicht. Das Oberflächenwasser verdunstet schnell. Der Taschadsse an der Grenze zwischen Nigeria und Tschad ist von 1963 von 250.000 Quadratkilometern auf 2.500 km2 geschrumpft.


Quellen

Haller Tagblatt, 2019-06-22

s.a. auf der Konfliktseite zu Niger



Seitenanfang


Konfliktseite

Stand: 19-07-14
Letzter Bearbeiter: Jürgen Gierich 
Datei: niger/niger-land.htm