Eine Welt voller Kriege

  Willkommen auf der neuen Projektseite der "Welt voller Kriege"

Überall auf der Welt schwelen Konflikte, finden Kriege statt. Viele geraten in Vergessenheit, weil es nichts Aktuelles über sie zu berichten gibt. Dieses Projekt hat sich zum Ziel gesetzt eine ständig aktualisierte Übersicht bereitzustellen, wobei wir - im Kampf gegen das Vergessen - den Schwerpunkt auf Ursachen und Grundsätzliches legen, nicht auf Tagesaktualität. 

Entstanden sind die Seiten an der Sibilla-Egen-Schule Schwäbisch Hall als Projekt im Rahmen der Medieninitiative "Schulen ans Netz". Im Schuljahr 1996/97 haben zwei Klassen in den Fächern Gemeinschaftskunde und Datenverarbeitung dieses Projekt begonnen. In den Folgejahren wurden die Seiten von mehreren Datenverarbeitungskursen gepflegt. Seit dem Schuljahr 2005/2006 gab es an der Sibilla-Egen-Schule keine Datenverarbeitungskurse mehr, die sich mit Webseitengestaltung und der Bearbeitung der sogenannten Konfliktseiten befassten; die Seiten wurden nur noch durch einen Lehrer aktualisiert. Im Juni 2019 sind die Seiten von der Schulhomepage hierher umgezogen. Wollen Sie mehr wissen, klicken Sie auf "Unser Projekt".

Auf den einzelnen Seiten werden Ereignisdaten angegeben. Da unsere Informationen nur aus der Presse stammen, ist eine exakte Terminierung nicht immer möglich. Ab dem Jahr 2017 werden exakte Daten fett gedruckt; die nur aus der Veröffentlichung abgeleiteten normal.

Aktuelle Hinweise

Konfliktkarte

Konfliktliste

Hier können Sie mit Hilfe unserer Weltkarte mit einem Klick auf das Land zu der betreffenden Seite springen.

Hier können Sie über eine alphabetisch sortierte Liste zu dem gesuchten Konfliktland springen.

Aktualisierungen

Einführung

Unser Projekt

Das ist die Seite, die unsere Aktualisierungsarbeit dokumentiert.

Hier sollten Sie nachlesen, wenn Sie allgemeine Informationen über Konflikte und Kriege auf unserer Welt haben wollen.

Hier klicken Sie richtig, wenn Sie sich über Entstehung und Ablauf dieses Internet-Projektes informieren wollen.


Unsere Seiten sind für eine Bildschirmauflösung von 1024 Pixel eingerichtet. Auf größeren Bildschirmen erscheinen die Seiten in der Mitte des Monitors. Es wird die Frame-Technik eingesetzt.

Zum Impressum



Home


Seitenanfang

Stand: 19-10-13
Letzter Bearbeiter: J. Gierich
Entwurf: Constanze Zürn (2003), allerdings mit anderem Hintergrund
Datei: projhome.htm
SSL-Gesichert